Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Evangelische Stiftung Protestantismus, Bildung und Kultur

"Protestantismus, Bildung und Kultur" ist Name und Programm. Er benennt den Auftrag der Ev. Stiftung, die vom Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. ins Leben gerufen worden ist.

Der Protestantismus hat seit 500 Jahren das gesellschaftliche, kulturelle und religiöse Leben in Deutschland und in Europa stark mitgeprägt.

Die von ihm ausgehenden Impulse haben Menschen inspiriert, Verantwortung für sich, für andere Menschen, für das Zusammenleben, die Gestaltung des Gemeinwesens sowie das Gespräch der Kulturen und Religionen zu übernehmen. Die Stiftung initiiert und fördert in Verbindung von Protestantismus, Bildung und Kultur gemeinnützige und kreative Initiativen und Projekte.

Das Ev. Filmfestival in Recklinghausen, der Spirituelle Sommer im Rahmen der Regionale Südwestfalen, Pilgern im Pott oder die Projekte Schattenkultur und Kopfgeschichten sind nur einige der Projekte, die die Stiftung in der Vergangenheit gefördert hat.

Die Stiftung knüpft dabei an ein evangelisches Bildungsverständnis an, das

  • die Sprachfähigkeit und Dialogfähigkeit auf der Grundlage des christlichen Glaubens in Auseinandersetzung mit der jeweiligen Zeit stärkt;
  • zu lebendiger Aneignung der christlichen Tradition und ihrer biblischen Quellen befähigen möchte;
  • die Urteilsfähigkeit und die kreative und kulturelle Kompetenz fördert;
  • die Würde des Menschen achtet, Einzelne und Gruppen stärkt;
  • den persönlichen Austausch und dialogische Begegnung im Zusammenleben der Menschen unterstützt;
  • das Gespräch der Kulturen und Religionen sucht;
  • zur Verantwortung für Kirche, Gesellschaft und Umwelt sowie für Frieden und Gerechtigkeit ermutigt;
  • zur freien Teilhabe und zur Mitgestaltung des kulturellen und künstlerischen Lebens der Gegenwart einlädt.

Neugierig geworden? Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.evstiftung-bildung.de

Ihr Ansprechpartner

Jörg Neuhaus
stellv. Geschäftsführer
Schwerpunkte: Finanz- und Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Ev. Stiftung, Integrationskurse

Telefon: 0231/5409-41
E-Mail an J. Neuhaus