Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Qualität des EBW wurde überprüft und erneut zertifiziert

Bild zur News "Qualität des EBW  wurde überprüft und erneut zertifiziert"

Das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. (EBW) ist erneut vom Gütesiegelverbund Weiterbildung auf seine Qualität überprüft und zertifiziert worden. Ein aufwändiger Prozess, bei dem u. a. verschiedene Regionalstellen besucht und geprüft werden. Unsere Qualitätsbeauftragte Marianne Sasse hat bei dieser Reise durch das Werk noch einmal einen ganz neuen Blick auf die vielfältige Arbeit in unserem Verein bekommen und erzählt davon:

„Die externen Audits in sechs Regionalstellen des EBW liegen hinter uns. Begleitet von Jörg Neuhaus und mir stellte der Auditor Dr. Pfeiffer-Jäger das Qualitätsmanagement-System des Werkes auf den Prüfstand. Doch diese Prüfung, so genau sie auch war, (Blicke in Ordner mit Nachweisen fehlten nie), versteckte er gekonnt hinter großem Interesse an der inhaltlichen Arbeit vor Ort.


Mir hat die mit Herzblut und Verbundenheit vorgestellte Arbeit der einzelnen Kolleg*innen den Blick noch stärker für das geweitet, was unsere evangelische Bildungsarbeit bietet. An einem Ende des Ruhrgebiets inklusive Angebote z. B. am PC, am anderen Ende Kirche und Kino. Dazwischen Weiterbildungsangebote für Presbyter*innen und Geflüchtete, Weiterbildungsangebote für suchtkranke und deren Angehörige sowie Gedenkstättenfahrten. Lippe steht neben vielem anderen für die Pilgerangebote, die das Bild noch bunter machen.


Natürlich kenne ich alle Kolleg*innen und weiß aus Treffen und Gesprächen, was sie anbieten und leisten, doch ihre begeisterten Schilderungen der jeweiligen Bildungsgebiete haben mich nochmal ganz anders fasziniert.


Mir ist deutlich bewusst geworden, welchen Schatz die Evangelische Kirche mit diesen Bildungsangeboten, leider viel zu oft im Verborgenen, hütet. Und das sicher nicht nur in Westfalen und Lippe.“


Zertifikat herunterladen


Ihre Ansprechpartner

Jörg Neuhaus
stellv. Geschäftsführer
Schwerpunkte: Finanz- und Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Ev. Stiftung, Integrationskurse

Telefon: 0231/5409-41
E-Mail an J. Neuhaus


Marianne Sasse
Qualitätsbeauftragte des Werks

Telefon: 0231/5409-45
E-Mail an M. Sasse