Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Weiterbildungsangebote für das gemeindepädagogische Arbeitsfeld

Bild zur News "Weiterbildungsangebote für das gemeindepädagogische Arbeitsfeld"

Sketchnotes und Upcycling sowie Smartphone-Videos und „Robuste Freundlichkeit“: 22 ausgewählte Seminarangebote von religiöser Bildung über Exkursionen und Impulse für die gemeindepädagogische Arbeit bis hin zu Führungstrainings und Anti-Burnout – der neue Gemeindepädagogikflyer steckt voller Weiterbildungsangebote für Gemeindepädagog*innen. Ab heute ist er erhältlich.

So bietet das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. beispielsweise einen Zertifikatskurs zur interreligiösen und interkulturellen Kompetenz in der Migrationsgesellschaft.  Dieser beinhaltet theoretische Einheiten sowie Besuche von muslimischen, alevitischen, hinduistischen, jüdischen, buddhistischen und syrisch-orthodoxen Gemeinden mit Gesprächen vor Ort. Des Weiteren gibt es eine interkulturelle Studienreise für junge Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren nach Israel und Palästina. Eine Theateraufführung zum Thema Europa und eine Exkursion zum Kloster Dalheim und die Ausstellung Verschwörungstheorien.

Themen wie neue Medien und Digitalisierung finden sich in Praxis-Workshops wie „Strategische Social-Media-Kommunikation in Kirche, Vereinen und Nicht-Regierungsorganisationen“ oder „Videos mit dem Smartphone produzieren“ wieder. Veranstaltungen zu aktuellen politischen Fragen sind in dem Flyer genauso zu finden wie beispielsweise das Kompetenztraining für Führungskräfte „Erfolgreich führen, mit Wertschätzung leiten“. Aus alt mach neu ist das Motto eines Upcycling-Workshops und mit Sketchnotes eröffnen sich neue Möglichkeiten für Vorträge und Mitschriften.

Die praxis- und erfahrungsorientierten Qualifizierungen, die in diesem Flyer aufgeführt sind, finden in überschaubaren Gruppen statt. Der überregionale Austausch mit den Kolleg*innen aus dem eigenen Arbeitsfeld oder benachbarten Disziplinen ergänzen die fachlichen Inputs.

Den Gemeindepädagogikflyer finden sie hier zum Download

Foto: Felix Eichhorn