Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Gerade erschienen: Pilgerflyer 2020 bietet mehr Übersichtlichkeit und Service

Bild zur News "Gerade erschienen: Pilgerflyer 2020 bietet mehr Übersichtlichkeit und Service"

Neues Format, noch besser zu handhaben und voller interessanter Angebote – der eben erschienene Pilgerflyer 2020 macht Lust auf diese ganz besondere Art des spirituellen Unterwegsseins. Der Flyer im handlichen CD-Hüllen-Format bietet 25 Pilgerangebote für alle Interessierten sowie zwei Aus- und Fortbildungen für Pilgerbegleiter*innen.

Von Tagesveranstaltungen in der Umgebung wie beispielsweise Pilgern im Pott über Pilger-Wochenenden bis hin zu mehrtägigen Pilgerreisen z. B. auf der Via Baltica, dem portugiesischen Jakobsweg oder dem Olovsvägen bietet der Flyer einen guten Überblick über das Angebot des PilgerNetzwerkes. Auch verschiedene Zielgruppen finden sich in denen teils besonderen Veranstaltungen wieder: Frauen und  Männer, Kanut*innen und Oldtimer-Fans, Jugendliche und Menschen im Alter 50+. Gepilgert wird zwischen März  bis November. Der neue Flyer ist – auch dank verschiedener Piktogramme – übersichtlicher. Erstmalig werden sie angebotenen Strecken nach  Schwierigkeitsgraden eingeordnet, von eins bis drei – leicht, mittel und schwer.

Außerdem informiert der Flyer, den Dr. Maren Großbröhmer (l.) und Rike Michel (r.) erstellt haben,  über die Ausbildung zu Pilgerbegleitung in vier Modulen, die im September 2020 beginnt. Außerdem gibt es, vor der Pilgersaison,  vom 25. Februar bis 1. März 2020 Einkehr- und Fortbildungstage für Pilgerbegleiter*innen.

Der Pilgerflyer steht hier zum Download bereit

und kann auch in Druckform angefordert werden unter:

Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Olpe 35, 44135 Dortmund

Telefon: 0231  5409-15

pilgerbuero(at)ebwwest.de

 

Foto: Gesine Lübbers

Ihre Ansprechpartner

Dr. Maren Großbröhmer
Studienleiterin
Schwerpunkte: religiöse Bildung, interreligiöser Dialog, Pilgern, Fortbildung von Haupt- und Ehrenamtlichen

Telefon: 0231/5409-48
E-Mail an M. Großbröhmer


Rike Michel
Verwaltung (Seminarorganisation, Printmedien)

Telefon: 0231/5409-15
E-Mail an R. Michel