Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Der Emscherbruch

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Auch wenn man es mitten im Ruhrgebiet nicht sofort erwartet, gibt es hier viel Natur zu entdecken. Der Emscherbruch zeichnet sich durch eine Reihe sehr unterschiedlicher Lebensräume aus: Einen See gibt es, Laubmischwälder mit eingestreuten Wiesenlichtungen, stehende und fließende Kleingewässer, dichte Röhricht- und Sumpfzonen mit jeweils charakteristischen Pflanzen- und Tierarten. Welche Tiere finden sich hier? Was können wir für ihren Schutz tun? Vortrag und Aussprache. (Kostenlose Veranstaltung)

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Herr Björn Rode

Kursleitung
Herr Klaus Sievert

Referent / Referentin
Rainer Stawikowski

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
21. Oktober 2021
19:30 - 22:00

Veranstalter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Telefon 02304/755-313

Preis
- kostenlos -

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Ev. Gemeindehaus Gelsenkirchen
Cranger Str. 327
45891 Gelsenkirchen