Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Sing and Swing!

Beruf und Pädagogik

Inhalte der
Veranstaltung

Das gemeinsame Singen gehört zu den beliebtesten Beschäftigungen alter Menschen in stationären Einrichtungen. Bekannte Lieder knüpfen an vergessen geglaubte Erinnerungen und Fähigkeiten an. Sie greifen Stimmungen auf und verhelfen so zu emotionalem Ausdruck. Nicht nur Volkslieder, sondern auch bekannte Melodien der 50-und 60er Jahre bringen Schwung und Bewegung hervor. Besonders für Menschen mit dementiellen Veränderungen ist das Singen eine unverzichtbare Möglichkeit des Kontaktes und des positiven Selbsterlebens.
In dieser Fortbildung befassen wir uns mit folgenden Aspekten zum Singen im Betreuungsalltag:
- Wer sprechen kann, kann auch singen! - einfache Übungen zum Singen
- Neue Lieder braucht das Land - Singrunden mit Hits und Evergreens
- "Wie schön, dass du geboren bist..." - Lieder für besondere Situationen
- Wo finde ich was? - Informationen zu Liederbüchern, CDs und Internetquellen.

Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag werden einbezogen und können reflektiert werden.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Barbara Hobbeling

Referent / Referentin
Frau Inga Schulze-Steinen

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Arbeitnehmer/innen / Gewerkschafter/innen

Sachbereich/e:
Beruf und Pädagogik

Datum
30. April 2019
09:00 - 17:00

Veranstalter
KK Bielefeld Erwachsenenbildung
Telefon 0521/5837155

Preis
€ 115,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Volkening-Haus
Ev. Johanneswerk Schildescher Straße 101
33611 Bielefeld