Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Singen und Musizieren mit den Allerkleinsten U3

Beruf und Pädagogik

Inhalte der
Veranstaltung

Inhalte dieser Fortbildung sind Alltagsrituale für Kleinstkinder und Stimmspielgeschichten und Stimmspiele zur bekannten und traditionellen Melodien und Liedern
Liedeinführungsmethoden für U 3 Kinder. Dabei wird der Umgang und Einsatz von Körper, Stimme und Instrument geschult und neue Ideen zur Gestaltung von alten Melodien geschaffen. Finger- und Bewegungsspiele runden den Workshoptag ab.

Die Teilnehmer*innen können innerhalb und im Anschluss an die Fortbildung...
... Alltagsrituale im Tagesablauf einführen und umsetzen
... vielfältige Liedeinführungsmethoden nutzen und anwenden
... bekannte Melodien kreativ und kindgerecht einführen und gestalten
... Stimmspiele und Stimmspielgeschichten erfinden und mit Kindern durchführen
... ihre eigene Stimme im Alltag sicher einsetzen
... Instrumente sinnvoll nutzen und im Alltag einsetzen

Zielgruppe: Erzieher*innen, Pädagog*innen, Tagespflegepersonen, Interessierte
Der Tagesworkshop findet in Kooperation mt der Singschule Bonn statt.

Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse notwendig! Es gilt Selbstverpflegung.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Sebastian Sendzik

Kursleitung
Sebastian Sendzik

Referent / Referentin
Frau Milena Hiessl

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Bestimmte Berufsgruppen (z.B. ErzieherInnen)

Sachbereich/e:
Beruf und Pädagogik

Datum
6. Dezember 2021
09:00 - 16:00

Veranstalter
Ev. Pop-Akademie
Telefon (02302) 28222-80

Preis
€ 78,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
KiTa Haus am Allner See
Im Helltgen 1
53773 Hennef