Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Trauerrituale und Bestattungsformen im interkulturellen Kontext
Kompetenztraining für Haupt- und Ehrenamtliche in Hospizen

 

Inhalte der
Veranstaltung

In der Arbeit im Hospiz stehen Mitarbeitende vor Herausforderungen, wenn es um den Umgang mit dem Thema Tod, Trauer und Schmerz in verschiedenen Kulturen geht. Um mit dem Tod der anderen leben zu können, haben Menschen weltweit unterschiedliche Formen der Trauer, Vorstellungen vom Leben nach dem Tod und Bestattungsformen entwickelt. Trauerrituale anderer Kulturen und Religionen erschließen sich uns oftmals nicht auf den ersten Blick, sondern bedürfen eines differenzsensiblen Zugangs.

Die Teilnehmenden traininieren in praktischen Übungen, wie sie durch Perspektivenwechsel eigene Wertvorstellungen und Verhaltensweisen kritisch reflektieren können. Zudem analysieren sie, welche Ursachen für Missverständnisse es gibt und welch e Rolle die Auseinandersetzung mit formalen und persönlichen Grenzen spielt.

Der Workshop geht auf die Fragen und Bedarfe von Hospizmitarbeitenden ein und thematiert u. a.:

- welche Vorstellungen über den Tod und den Umgang mit Trauer und Schmerz in verschiedenen Kulturen existieren
- was die Verschiedenheit von Trauerritualen für den Umgang mit trauernden Menschen mit anderen kulturellen Hintergründen bedeutet
- was dies für die Pflege eines Hospizgastes und für den Umgang mit Angehörigen bedeutet
- welche Formen der Bestattung es gibt und was dabei zu beachten ist

Eine Kooperation mit dem Heilig-Geist-Hospiz (Unna) und dem Lukas-Hospiz (Herne).

Leitung:
Mehrnaz Koch-Kondazi
Elisabeth Addicks
(Interkulturelle Trainerinnen, Verein Ethnologie in Schule und Erwachsenenbildung e. V.)

Sa 29.02.2020
10.00 - 16.00 Uhr

Haus Landeskirchlicher Dienste
Olpe 35
44135 Dortmund

88,00 € (Kursgebühr, Verpfl.)

Ermäßigung auf Anfrage

Ansprechpartner/in:
Felix Eichhorn
Doreen Harnischmacher
0231 5409-43

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Herr Felix Eichhorn

Kursleitung
Herr Felix Eichhorn

Referent / Referentin

Frau Mehrnaz Koch-Kondazi

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Tagesveranstaltung mit Verpflegung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Beruf und Pädagogik

Download:

Datum
29. Februar 2020
10:00 - 16:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Telefon 0231/540910

Preis
€ 88,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus Landeskirchlicher Dienste
Olpe 35
44135 Dortmund