Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Was für ein Theater...
Die eigene Rolle in der Arbeit mit Senior*innen kreativ ausgestalten

 

Inhalte der
Veranstaltung

Ziel dieses Kurses ist die Förderung des Selbstvertrauens und des Selbstbewusstseins durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle in der Arbeit Senior*innen. Die eigene Körpersprache und der Stimmeinsatz werden geschult durch gezielte theaterpädagogische Übungen unter Berücksichtigung anatomischer Aspekte. Darauf aufbauend wird Empathie durch die Übernahme anderer Positionen im Rollenspiel reflektiert.
In diesem Kurs werden Sie als Teilnehmer*in Ihre eigenen Grenzen in einer offenen Atmosphäre durch verschiedene Übungen kennenlernen und dabei von einer ausgebildeten Theaterpädagogin angeleitet. Die Methode der szenische Rollenarbeit eröffnet im Anschluss die Möglichkeit, diese eigenen Grenzen zu reflektieren und zu überschreiten.
Indem Sie sich in verschiedene Rollen begeben, setzen Sie sich mit Ihren eigenen Empfindungen in den verschiedenen Rollen auseinander und spielen diese kreativ aus.
Eine kreative und intensive Form der Reflexion von Rollenbildern und Rollenempfinden in unterschiedlichen sozialen Kontexten.
Die sozialen Situationen werden auf die Teilnehmer*innen und Ihre individuellen beruflichen und sozialen Kontexte abgestimmt.
Die Fortbildung wird ohne Verpflegung und Übernachtung angeboten. Einfache Getränke sind in der Gebühr enthalten.
Dieser Workshop kann auch als Teambuilding-Workshop inhouse gebucht werden. Ansprechpartnerin ist Annika Sprunk, Leitung der ev. Erwachsenenbildung im Haus Caldenhof

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Annika Sprunk

Kursleitung
Frau Annika Sprunk

Referent / Referentin
Denise McConnell

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Bestimmte Berufsgruppen (z.B. ErzieherInnen)

Sachbereich/e:
Beruf und Pädagogik

Datum
24./25. August 2022
09:00 - 17:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Hamm
Telefon 02381/4364341

Preis
€ 150,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus Caldenhof
Caldenhof 28
59063 Hamm