Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Besuch der Ausstellung: L`Chaim "Auf das Leben! Jüdisch in Westfalen

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Die Dauerausstellung im jüdischen Museum Dorsten erzählt anhand spannender Exponate jüdische Lebens- und Familiengeschichten, z.B. über Bergleute, Fußballer und Computer-Pionierinnen. Die unterschiedlich motivierte jüdische Migration durch die Jahrhunderte ist ein weiteres Thema in der Dauerausstellung und spannt einen Bogen in die Gegenwart Ein aktiver Besuch mit vielfältigen Geschichten und Wissen über das jüdische Leben in Westfalen.
Wir werden bereits auf der Busfahrt einen Impuls zur jüdischen Alltagsgeschichte geben und werden dann bei einer Führung in die jüdische Geschichte in Westfalen eintauchen können. Sie haben die Möglichkeit sich über Ihre Erfahrungen, Eindrücke auszutauschen und mit den Referenten offene Fragen zu besprechen.

Ergänzend bieten wir zu dieser Veranstaltung einen Stadtgang zum jüdischen Leben in Hamm am 30.10.2021 an.
Für weitere Informationen dazu sprechen Sie uns gerne an. Sie finden diese Veranstaltung auch auf dieser Homepage.

Der Ausflug startet mit einem Bus ab der Tagungsstätte Caldenhof, Caldenhof 28, 59063
ab 12:45 - Rückkehr etwa gegen 20:00 Uhr

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Annika Sprunk

Kursleitung
Frau Annika Sprunk

Referent / Referentin
Frau Annika Sprunk

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
2. November 2021
12:30 - 20:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Hamm
Telefon 02381/4364341

Preis
€ 25,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus Caldenhof
Caldenhof 28
59063 Hamm