Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Der Toleranz auf der Spur: Juden, Christen und Muslime in Südspanien
Studienreise nach Andalusien - Rundreise

Religion und Lebensgestaltung

Inhalte der
Veranstaltung

In Andalusien ist es für eine kurze Zeitperiode gelungen, dass Juden, Christen und Muslime miteinander in großer Toleranz leben, voneinander lernen und zusammen eine herrliche Kultur aufbauen konnten. Großartig ist es, in das architektonische und kulturelle, in das literarische und musikalische Erbe einzutauchen und den Reichtum der überbordenden Vielfalt zu erleben. Im Vordergrund der Studienreise steht die Auseinandersetzung mit der Frage, wie genau das Zusammenleben der Angehörigen der drei Buchreligionen ausgesehen hat und welche gesellschaftlichen und auch religiösen Bedingungen vonnöten waren, um kurze Perioden eines friedlichen Miteinanders zu ermöglichen. In Gesprächen mit Vertretern der unterschiedlichen Glaubensgemeinschaften stellen wir die Verbindung zur Gegenwart her. So treffen wir uns u.a. mit Vertretern einer islamischen Sufi-Gemeinschaft Granadas.

Geplante Reiseroute: Malaga - Antequera - Granada (inkl. Alhambra) - Cordoba - Sevilla - Ronda (weiße Dörfer) - Malaga.

Inkludierte Reiseleistungen:
- Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus von Detmold nach Frankfurt Flughafen
- Linienflüge mit LUFTHANSA Frankfurt-Malaga-Frankfurt
- Übernachtungen lt. Programm in guten Mittelklasse-Hotels in Doppelzimmern mit Bad/Dusche und WC
- Halbpension (Frühstück/Abendessen)
- Transfers und Besichtigungsfahrten lt. Programm im klimatisierten Reisebus
- Deutsch sprechende, qualifizierte Reiseführung und lokale Führer in Granada, Córdoba, Sevilla und Ronda
- Eintrittsgelder lt. Programm
- Flughafensteuern, Lande- und Sicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer und Kerosinzuschlag
- Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung
- Auslandsreiseversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Anja Halatscheff

Kursleitung
Herr Pfarrer i.R. Martin Hankemeier

Referent / Referentin
N.N.

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Studienreise mit Übernachtung (TT)

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
20.-29. März 2023
08:00 - 18:00

Veranstalter
Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche
Telefon 05231/976742

Preis
€ 2.005,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Hotel Bahia Tropical
Paseo del Tesorillo, Playa Velilla
18693 Amuncear, Spanien