Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Gelnhausen - auf den Spuren der Pfarrersfrau Elisabeth Strupp
Bildungsreise in die Barbarossastadt

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Gelnhausen - auf den Spuren der Pfarrersfrau Elisabeth Strupp
Bildungsreise in die Barbarossastadt
Gegründet mit der Kaiserpfalz von Kaiser Friedrich Barbarossa war Gelnhausen Heimat von Johann Jakob von Grimmelshausen, dem bedeutendsten Schriftsteller des Barock, in dessen Elternhaus übernachtet wird.
Mit langgestrecktem Unter- und Obermarkt, fünf erhaltenen Tortürmen und Teilen der alten Stadtbefestigung hat sich die frühere Reichsstadt ihr mittelalterliches Gepräge erhalten. Das bedeutendste sakrale Bauwerk ist die Marienkirche, deren Grundriss für den Bau der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin übernommen wurde.
Aber nicht nur das Stadtbild, sondern auch die Spuren der Hexenverfolgung sind in Gelnhausen sichtbar und laden zur Erinnerung ein: der historische Hexenturm und die Skulptur vor der Marienkirche mit einem Bezug auf Elisabeth Strupp (siehe Rückseite des Flyers), die als letzte sog. Hexe hingerichtet wurde.
Eine Stadtführung zum Thema Strupp und andere Besichtigungen werfen ein Licht auf die Geschichte und die Gegenwart Gelnhausens.
Kurzvorträge, Gespräche mit ehrenamtlich Tätigen, die vor Ort an die Zeiten der Hexenverfolgung erinnern, Austausch im Plenum

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Monika Korbach

Referent / Referentin
Monika Korbach

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
27./28. August 2019
08:00 - 20:00

Veranstalter
Referat Jugend-, Frauen- und Bildungsarbeit der Lippische Landeskirche
Telefon 05231/976742

Preis
€ 198,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Grimmelshausen Hotel
Schmidtgasse 12
63571 Gelnhausen