Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

INKLUSIVE Studienreise nach Berlin mit Besuch des Bundestages und Gespräch mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten für Menschen mit und ohne Behinderungen

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Einladung durch den SPD-Bundestagsabgeordneten Ralf Kapschack im Rahmen einer politischen Informationsfahrt des Bundespresseamtes

Auf die speziellen Bedürfnisse der behinderten Teilnehmer/innen wird eingegangen. Anreise und Abreise erfolgen mit der Bahn. Für den Transport innerhalb Berlins wird ein behindertengerechter Bus genutzt, eine Unterbringung in einem behindertenfreundlichen Hotel ist vorgesehen. Max. 2-4 Rollstuhlfahrer/innen können an der Fahrt teilnehmen.

Die Reise ist kostenlos, d.h. die Anreise per Bahn, die Hotel-Übernachtungen inkl. Frühstück, ein Mittag- oder/und Abendessen (ein alkoholfreies Getränk inklusive), verschiedene Programmpunkte (in Planung) sowie eine Reiseleitung vor Ort sind inbegriffen. Ausgenommen davon ist das Taschengeld.

Die Reise findet unter Vorbehalt statt.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Katharina Arnoldi

Kursleitung
Frau Petra Syring

Referent / Referentin
Frau Petra Syring

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Studienreise mit Übernachtung

Zielgruppe/n:
Menschen mit Behinderung

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
27.-30. September 2020
08:00 - 17:00

Veranstalter
KK Hattingen / Witten
Telefon 02336/400347

Preis
- kostenlos -

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
BERLIN