Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Naturschutz als Schöpfungsverantwortung
Studienseminar auf der Insel Langeoog

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Langeoog ist ein ebenso fragiler wie dynamischer Lebensraum für Pflanze, Tier und Mensch. Erst seit Mitte des 18. Jh. ist die Insel ununterbrochen bewohnt, nachdem sie zuvor von Sturmfluten entvölkert wurde. Hier findet sich ein beispielhafter Ort, um zu zeigen, wie der Mensch eine nachhaltige Balance zwischen Naturgestaltung und Naturerhaltung zu finden sucht.
Wir erfahren, wie Lebensräume von Pflanzen, Tieren und Menschen durch den Menschen gestaltet oder erhalten werden. Wir werden konfrontiert mit Problemen der Wasserversorgung und Müllentsorgung auf einer Tourismusinsel an einer wichtigen Schiffsroute in einem Weltnaturerbe-Nationalpark.
Auf dem Naturpfad Flinthörn werden wir sehen, wie sich eine Dünenlandschaft entwickelt und eine Insel im Watt ihre Gestalt ändert. Das Pirolatal führt uns die Fragilität der Insel vor Augen und veranschaulicht, dass Nachhaltigkeit nicht abwarten und zuschauen bedeutet. Von den Herausforderungen im Zusammenleben mit der heimischen Fauna erfahren wir an den Seehundbänken am Osterhook.. Zudem werden wir uns mit naturphilosophischen und biblischen Texten zur Schöpfungsverantwortung beschäftigen.
Im Kurspreis inbegriffen sind: Zimmer mit VP in der gebuchten Kategorie (EZ 395,00€; DZ 295,00€), Führungen, Seminarteilnahme (Fähre, Kurtaxe, Hin- und Rückfahrt sind nicht inbegriffen; auf Wunsch Mitfahrgelegenheit im Kleinbus 55,00 EUR).
Eine Ermäßigung für Menschen mit geringem Einkommen ist möglich.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Redetzki-Rodermann, Heidrun

Kursleitung
Frau Redetzki-Rodermann, Heidrun

Referent / Referentin
Klaus Johannung / Manfred Lau / Wolfram Obermanns

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
27.-31. März 2021
15:00 - 15:00

Veranstalter
KK Iserlohn
Telefon 02371/795203

Preis
€ 395,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus Meedland
Gartenstr. 3-11
33397 Langeoog