Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Ökumenische Studien- und Begegnungsreise nach Krakau und Umgebung

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Themen: Krakau als kulturelle und europäische Metropole, als Stadt des Leidens und Widerstandes gegen die nationalsozialistische Gewaltherrschaft und das kommunistische Regime, das Gedenken der Shoah und ihrer Opfer, die Suche nach Versöhnung auf den Spuren von Johannes Paul II. , die Begegnung mit dem polnischen Katholizismus und der protestantischen Minderheit.
Reiseorganisation: Martin Decking und Pfarrer Christian Hohmann

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Katrin Weber

Kursleitung
Martin Decking und Christian Hohmann

Referent / Referentin
Team

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
22.-27. März 2020
07:00 - 22:00

Veranstalter
KK Minden
Telefon 0571/837440

Preis
€ 500,00

Anmelden
Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Krakau