Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Studienfahrt nach Weimar:
Weimar zwischen Klassik und Moderne

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

In Weimar begeben wir uns auf die Spuren von Goethe und Schiller, aber auch die der jüngeren Geschichte. Goethe und der Park Ilm bringen uns die Klassiker auch privat näher. Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek wurde 1691 als "Herzogliche Bibliothek" gegründet. Goethe leitete sie bis zu seinem Tode 1832 als Bibliothekar 35 Jahre lang. Er führte sie zu einer der bedeutendsten Bibliotheken Deutschlands jener Zeit. Wir besuchen die historische Bibliothek und tauchen ein in die Welt der Klassik. Der Besuch der Altstadt, UNESCO Weltkulturerbe, führt uns auch architektonisch in die Zeit der Klassik. Das sogenannte kurze 20. Jahrhundert beginnt mit der "Weimarer Verfassung", die im Theater von Weimar beschlossen wurde. Wir nähern uns dem Theama mit dem Besuch der ständigen Ausstellung. In Weimar nahm das "Bauhaus" seinen Anfang. Die Kunstschule und spätere Universität wurde im Stil der Zeit renoviert. Wir besuchen die öffentlich zugänglichen Teile der Universität und nähern uns der Architektur des Bauhaus mit dem Besuch der Villa Horn. Das KZ Buchenwald steht für die dunklen Kapitel der deutschen Geschichte. Wir nähern uns der NS-Zeit mit einer Führung durch die Gedenkstätte Buchenwald. Am Ende bekommen wir auch noch weitere Hintergrundinformationen zu Weimar im Nationalsozialismus. Die Nutzung Buchenwalds für Gefangene der Roten Armee und später politische Gefangene der DDR gehört auch dazu. In diesem Zusammenhang werfen wir Schlaglichter auf die Geschichte der DDR.
Die Anreise erfolgt mit der Bahn ab Bochum. Untergebracht sind wir in der Jugendherberge "Germania". Kosten: 150,-€ pro Person (Fahrt, Unterkunft im DZ, Halbpension). Anmeldung bei Manfred Raasch, Tel.: 0234-412622 oder per Mail: raasch.sippe@gmx.de
Fordern Sie den ausführlichen Flyer an.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Doris Brandt

Kursleitung
Manfred Raasch

Referent / Referentin
Manfred Raasch

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Ältere, Senior/inn/en

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
13.-15. August 2020
07:35 - 23:20

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung KK Bochum
Telefon 0234/962904662

Preis
€ 150,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Jugendherberge Germania
Carl-August-Allee 13
99423 Weimar