Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Autogenes Training für Eltern / Großeltern mit Kind

 

Inhalte der
Veranstaltung

Viele Kinder sind heute oftmals Reizüberflutungen ausgesetzt.
Hektik und Leistungsdruck gehören oft schon zu einem Kinderalltag. Der kindliche Organismus reagiert nicht anders auf Stress als der eines Erwachsenen. Erwachsene haben die Möglichkeit, ihren "ungesunden Stress" selber zu reduzieren. Ein Kind ist jedoch den unbemerkten Reizüberflutungen ausgeliefert. Negative Auswirkungen wie Unruhe, Schulprobleme, Zappeligkeit, Konzentration-Aufmerksamkeitsstörung, Trödeln bei den Hausaufgaben, Angst, Kontaktschwierigkeiten, Bauch und Kopfweh, Aggressivität, Vergesslichkeit... können sich symptomatisch zeigen.
Ein Leben ohne "Stress" ist wahrscheinlich nicht denkbar und bis zum einem gewissen Grad ganz normal. Aber es kommt auf die Strategien zur Verarbeitung an.
Die eigene Messlatte, sprich" ich möchte alles richtig machen", führt oftmals unbewusst zu einer angespannten Lebenssituation.
Sie erlernen und genießen in diesem Kurs mit ihrem Kind zusammen anerkannte Entspannungsverfahren, "Familien" gerechtes Autogenes Training, PMR, An- und Entspannung unterschiedlicher Muskelgruppen, Phantasiereisen, Körperwahrnehmung und Achtsamkeitsübungen, eine Regenbogenreise, die Techniken der Igelballmassage, den richtigen Einsatz einer Klangschalen, u.v.m... Sie und ihr Kind / Enkelkind werden gemeinsam erlernen entspannt eigene Energiequellen aufzubauen und ohne Druck zur Ausgeglichenheit und inneren Ruhe zu finden.
Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, eigene Matten, Decken, Kissen, Kuscheltier, Socken mit.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Annika Sprunk

Kursleitung
Frau Annika Sprunk

Referent / Referentin
Frau Heike Budde

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Veranstaltungsreihe

Zielgruppe/n:
Familien

Sachbereich/e:
Familien und Generationen

Datum
27. Okt. - 17. Nov. 2021
16:30 - 17:15

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Hamm
Telefon 02381/4364341

Preis
€ 40,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus Caldenhof
Caldenhof 28
59063 Hamm