Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

"Gut ist nicht gut genug - vom weiblichen Anspruch, perfekt zu sein"

Familien und Generationen

Inhalte der
Veranstaltung

Ein Blick in (Frauen)Zeitschriften und die Werbung zeigt: Frauen müssen perfekt sein und alles soll ihnen leicht und mit einem Lächeln von der Hand gehen...
Woher kommt dieser Anspruch und was können Frauen ihm entgegensetzen?
In Vortragseinheiten, Gruppenarbeit und Austausch im Plenum werden exemplarisch Frauenbilder und Frauenrollen von "Adam und Eva" durch die Geschichte bis in die heutige Zeit vorgestellt und erste Anregungen erarbeitet, sich vom weiblichen Perfektionismus-Anspruch zu distanzieren.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Birgit Dittrich-Kostädt

Kursleitung
Frau Karin Hildebrandt

Referent / Referentin
Frau Pfarrerin Lindtraut Belthle-Drury

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Frauen

Sachbereich/e:
Familien und Generationen

Datum
26. Oktober 2020
14:30 - 17:00

Veranstalter
Ev. Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Telefon 02921/3710

Preis
- kostenlos -

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Gut Kump
Kumper Landstraße 5
59069 Hamm