Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Sich öffnen im kreativen Prozess "Malen"

 

Inhalte der
Veranstaltung

Dieses Seminar greift Fragen der Selbsthilfegruppen auf und bietet eine entsprechende Fortbildungsreihe, die sich in mehreren Modulen mit folgendem Thema auseinandersetzt.

In diesem Seminarmodul soll an den eigenen Arbeiten und an Beispielen der anderen Teilnehmer methodisch geübt werden, Lebensthemen zu erkennen und zu benennen. Die persönlichen Ausdrucksformen in den Gestaltungen sind vielfältig und individuell bedeutsam, auch hinsichtlich ihrer Aussagekraft für eine eventuelle beratende Intervention. Hauptmedium sind kunsttherapeutische Methoden, vorwiegend Bildgestaltung.

Die persönlichen Ausdrucksformen in den gemalten Bildern sind vielfältig und individuell bedeutsam. Bei der gemeinsamen Betrachtung eines gemalten Bildes kann jeder Teilnehmer der Gruppe eigene Themen entdecken, während der Malende sich in der Reflektion gespiegelt sieht. Diese kunsttherapeutische Methode beim Betrachten entworfener Bilder, ist der Kernpunkt der gemeinsamen Arbeit. Methodisch wird in Kleingruppen und im Plenum gearbeitet.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Julia Borries

Kursleitung
Frau Gina Herbst

Referent / Referentin
N.N.

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Veranstaltungsreihe

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
6. Jul. - 28. Dez. 2020
09:00 - 11:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung KK Recklinghausen
Telefon 02361/206-104

Preis
- kostenlos -

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
BARKE e.V.
Elper Weg 7
45657 Recklinghausen