Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

"Sterben, Tod und Trauer, end-lich leben ..." - Teil III
Hospizgrundkurs 2020/2021: Palliative Care - Gespräche mit Sterbenden führen - Rolle und Haltung der Begleitenden

Gesellschaft und Politik

Inhalte der
Veranstaltung

Der Hospiz-Grundkurs richtet sich an Frauen und Männer, die im beruflichen Feld mit schwerkranken und sterbenden Menschen zu tun haben. Gleichzeitig sind all jene angesprochen, die sich zukünftig gern ehrenamtlich im Hospiz-Verein engagieren wollen oder ein rein privat persönliches Interesse haben. Gerade die Unterschiedlichkeit der Teilnehmenden gibt Raum für die Fülle und einen wertschätzender Austausch.

Der Gesamtkurs umfasst viermal drei Tage (mit mindestens 6 Unterrichtsstunden pro Tag) und dreimal einen Tag. Die Referentin Margarete Heitkönig-Wilp ist seit Anfang 2019 Koordinatorin beim Hospiz-Verein und hat langjährige Erfahrungen in der hospizlichen Arbeit. Weitere Fachreferenten sind eingeladen.

Die dreitägigen Kurseinheiten (mit je 6 Unterrichtsstunden pro Tag) sind anerkannte Bildungsveranstaltungen nach § 9 des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes in NRW, für die jeweils ein Bildungsurlaub beantragt werden kann. Weitere Infos dazu unter www.bildungsurlaub.de/bildungsurlaub_nrw.html.

Die Kosten werden zum Teil mit Spendengeldern des Hospizvereins bezahlt. Der Kostenanteil für Teilnehmende beträgt 300,00 € für Vereinsmitglieder bzw. 400,00 € für Nicht-Vereinsmitglieder. Sollten die Kurskosten Bedenken machen, ist auch eine Unterstützung möglich. Einige Arbeitgeber erstatten erfahrungsgemäß die Kosten. Als Arbeitnehmer ist eventuell ein Bildungsscheck NRW zu beantragen (über VHS Lengerich - Telefon: 05481 93380)
Es kann ein Abschlusszertifikat der Ev. Erwachsenenbildung "Hospizliche Begleitung Sterbender" (mind. 100 Unterrichtsstunden) erworben werden

Weitere Informationen (Kursinhalte und -termine): Margarete Heitkönig-Wilp (Kursleitung), Telefon 0151 20291062, E-Mail: heitkoenig-wilp@hospiz-lengerich.de

Anmeldung: Hospizverein Region Lengerich e. V., Parkallee 10, 49525 Lengerich , Telefon (Dienstag/Donnerstag: 9:00 -12:00 Uhr), Tel.: 05481 306151, E-Mail: info@hospiz-lengerich.de.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Adelheid Zühlsdorf-Maeder

Kursleitung
Frau Margarete Heitkönig-Wilp

Referent / Referentin
Frau Margarete Heitkönig-Wilp

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Bildungsurlaub

Zielgruppe/n:
Bestimmte Berufsgruppen (z.B. ErzieherInnen)

Sachbereich/e:
Gesellschaft und Politik

Datum
15.-17. Januar 2021
14:30 - 14:30

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg
Telefon 05482/68133

Preis
€ 400,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Gästehaus St. Agnes
Klosterstraße 14
49832 Thuine