Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Kirche und Kino: "ROSAS HOCHZEIT"

 

Inhalte der
Veranstaltung

Seit neunzehn Jahren bringt Kirche und Kino in Recklinghausen monatlich diskussionswürdige Filme auf die Leinwand und ins Gespräch.

Am Mittwoch, 08. Dezember, zeigen wir den Film "ROSAS HOCHZEIT":
Neben ihrem stressigen Beruf ist Rosa stets für andere da. Ein nahezu unausweichlicher Zusammenbruch wird zum Wendepunkt in ihrem Leben. Kurz vor ihrem 45. Geburtstag soll endlich alles anders werden. Sie setzt mit dem Entschluss, sich selbst das "Jawort" zu geben, ein Zeichen.

Die spanische Regisseurin Icíar Bollaín erzählt in ihrer Arthouse-Komödie eine Befreiungsgeschichte.
Immer nur für die anderen da sein, das soll ein Ende haben. Die besondere Art ihrer Hochzeit soll ein Statement sein für: "Jetzt komme ich an erster Stelle." Allerdings erfährt die Familie erst recht spät davon, und Rosa hat durchaus mit Widerständen zu kämpfen. Mit Wohlwollen und ironischer Pointe zeichnet die Regisseurin ihre Figuren. Die Verwandlung Rosas wird charmant, sehr unterhaltsam und immer wieder auch mit Tiefgang erzählt. Viel Lob seitens der Kritiker erhielt die Hauptdarstellerin Candela Peña.
Wer hört sie nicht gerne, die Botschaft, dass es ein Recht auf das eigene Glück gibt. Aber auf dem Weg dahin, gibt es eben manches Hindernis zu überwinden. Das selbst und von anderen auferlegte "Mach mal" abzustreifen wird außerordentlich amüsant und mit beschwingter Leichtigkeit in Szene gesetzt. Südspanisches Mittelmeerflair verleiht dem Ganzen eine besondere Atmosphäre.

Vor bzw. nach der Vorführung gibt der Medien-und Religionspädagoge Michael M. Kleinschmidt vom Institut für Kino und Filmkultur eine kurze Einführung in die Besonderheiten des Films. Anschließend sind die Anwesenden zur Diskussion eingeladen.

Tickets unter: www.cineworld-recklinghausen.de
Weitere Infos: www.kirchliches-filmfestival.de/kircheundkino

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Julia Borries

Kursleitung
Frau Julia Borries

Referent / Referentin
Herr Michael Kleinschmidt

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Kultur und Gesundheit

Datum
8. Dezember 2021
19:45 - 23:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung KK Recklinghausen
Telefon 02361/206-104

Preis
€ 7,50

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Cineworld-Kino
Kemnastr. 3
45657 Recklinghausen