Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Resilienz - Wie Sie Ihre psychische und mentale Widerstandskraft entdecken und stärken können

Kultur und Gesundheit

Inhalte der
Veranstaltung

Der Begriff "Resilienz" beschreibt die psychische Widerstandsfähigkeit eines Menschen, sein Vermögen mit der schnelllebigen Zeit, dem Druck der Arbeitswelt und den sich ständig wandelnden Bedingungen dort gesund umgehen zu können und auch Schicksalsschläge und Krisen mit den vorhandenen Ressourcen zu meistern. Spätestens seit dem ersten Lockdown im März 2020 sind die eigene Widerstandsfähigkeit und der Umgang mit Unabänderlichem aktueller denn je.
Das Seminar beleuchtet, wie Grundlagen der Resilienz entdeckt und vertieft, wie Optimismus entwickelt, Akzeptanz erlernt und Selbstverantwortung übernommen werden kann.
Vortrag, Gruppenarbeit, Plenum

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Information und Anmeldung: Sandy Seiffert, 02335 9791 -32, seiffert@frauenheim-wengern.de

Teilnahmegebühr inkl. Unterkunft und Verpflegung
Die Anreise organisieren die Teilnehmer*innen selber

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Kirsten Schwarz-Konnegen

Kursleitung
Frau Edelgard Spiegelberg

Referent / Referentin
Frau Edelgard Spiegelberg

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Arbeitnehmer/innen / Gewerkschafter/innen

Sachbereich/e:
Kultur und Gesundheit

Datum
26./27. Mai 2022
12:00 - 14:00

Veranstalter
Ev. Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Telefon 02921/3710

Preis
€ 75,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Hotel Erika Stratmann
Brunnenstr. 4
33014 Bad Driburg