Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

SCHÖPFEN AUS DER LEBENSMITTE
Kreatives Schreiben

 

Inhalte der
Veranstaltung

Was ist die Lebensmitte? Ist es die Mitte meines Lebens, wenn ich mitten im Leben stehe, zwischen Kindheit und Alter? Oder ist es meine Mitte, aus der heraus ich mit voller Kraft agieren kann? In welche Richtung geht mein Blick - nach vorn oder nach hinten, nach innen oder nach außen?
An diesem Tag im Haus der Stille schenken wir schreibend den Veränderungen und Wendezeiten unseres Lebens Aufmerksamkeit. Die biografischen und kreativen Schreibimpulse werden von kleinen Meditationsübungen unterstützt. Gemeinsam erfahren wir, wie aus Erinnerungen im Heute kurze Texte und Gedichte entstehen.

Leitung:
Imke Kuck, Wirtschaftssinologin, Erwachsenenpädagogin, Dozentin für Biografisches Schreiben
Margarete Groeger, Erziehungswissenschaftlerin, Schreibpädagogin Biografisches und Kreatives Schreiben, Mediatorin
Verantwortlich: Sylvia Henselmeyer, Referentin für Erwachsenenbildung
Kosten: 60 € inkl. Verpflegung
Anmeldefrist: 3. Oktober 2021
Max. 12 Teilnehmende

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Sylvia Henselmeyer

Kursleitung
Frau Imke Kuck

Referent / Referentin

Frau Margarete Groeger

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Kultur und Gesundheit

Datum
23. Oktober 2021
10:00 - 16:00

Veranstalter
KK Gütersloh
Telefon 05241/234850

Preis
€ 60,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus der Stille
Am Zionswald
33617 Bielefeld/ Bethel