Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

... und flöge ans äußerste Meer

 

Inhalte der
Veranstaltung

Meer und Land mit Wind und Wellen dem Watt und der Weite erspüren.
Wir fahren 5 Tage auf die Hallig Hooge und werden in diesem besonderen Lebensraum -Insel- unseren Geist und Körper unter diesen besonderen Umweltbedingungen erfahren und dabei die Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren unserer eigenen Gesundheit reflektieren.

Wir lernen die Ökologie des Wattenmeeres kennen und wandern mit dem Leiter der Schutzstation Wattenmeer zum Japsand.
Die Geschichte der Hallig wird uns in einer Kirchenführung nähergebracht und wir haben Zeit und Raum, um uns mit den verschiedenen Einflüssen und Rahmenbedingungen auf einer Hallig auseinanderzusetzen. Mit Gruppenführungen durch die Hans-Warft, dem kulturgeschichtlichen Museum Königspesel und der Schutzstation Wattenmeer haben wir die Möglichkeit, aus verschiedenen Perspektiven diesen besonderen Lebensraum zu erfahren. Wir setzen uns gemeinsam mit den Rahmenbedingungen einer Inselökologie und -ökonomie auseinander und deren Einflüssen auf das Individuum.
Wir nutzen gemeinsam unsere Zeit für eine methodische Aufarbeitung der Erfahrungen und Gestaltungsideen der Menschen auf der Insel Hallig Hooge und setzen diese mit unseren eigenen Erfahrungen unseres Lebensraumes - unserer eigenen kleinen Insel - in Bezug.
Welche meiner "Schutzgebiete" will ich pflegen?
Welche Rahmenbedingungen müssen dafür geschaffen werden?
In welchen Bereichen steht meine Insel - stehe ich selber in Abhängigkeiten und ist auf eine Zusammenarbeit mit anderen angewiesen und wie lassen sich hier Verbesserungen finden?

Untergebracht sind wir in 2 Häusern in unmittelbarer Nachbarschaft:
Hus Halligblick und Hus Waterkant in der Backenswarft 5, 25859 Hooge
Verpflegung Halbpension: Frühstück, Mittagsimbiss und Abendessen im Friesenpesel - die älteste Gaststätte auf Hallig Hooge.
Eigene Anreise oder gemeinsam mit dem Bus und Überfahrt mit der Fähre Schlüttsiel nach Hallig Hooge
Für Anmeldungen und detaillierte Fragen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Ralph Haitz, Tel. 02381-443535 ralph.haitz@me.com oder das Büro das Evangelischen Erwachsenenbildung Hamm.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Annika Sprunk

Kursleitung
Pfarrer Ralph Haitz

Referent / Referentin
Herr Pfarrer Ralph Haitz

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Internatsveranstaltung, 2-7 Tage

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Kultur und Gesundheit

Datum
19.-23. August 2022
09:00 - 17:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Hamm
Telefon 02381/4364341

Preis
€ 449,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Hus Halligblick und Hus Waterkant
Backenswarft 5
25859 Hooge