Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Dom - Synagoge - Moschee

Religion und Lebensgestaltung

Inhalte der
Veranstaltung

Dem Gotteshaus wird in allen drei monotheistischen Religionen eine hohe Bedeutung beigemessen. In Köln befinden sich gleich drei herausragende Beispiele sakraler Architektur: Der Dom, die Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld und die Synagoge in der Roonstraße. Im Rahmen dieser Exkursion werden wir die genannten Gotteshäuser besuchen. Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Judentum, Christentum und dem Islam werden auf diese Weise unmittelbar und eindrucksvoll erlebbar. Ein Personalausweis ist mitzuführen. Männer benötigen eine Kopfbedeckung. Die An- und Abreise, sowie der Transfer vor Ort erfolgen mit einem Reisebus ab Siegen. Eine Kooperation mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland e.V. , der Katholische Hochschulgemeinde Siegen, und dem Türkisch-Deutschen Elternverein e.V.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Jersica Grindel

Referent / Referentin
Dreisbach, Heike

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
25. Juni 2019
08:45 - 18:30

Veranstalter
Erwachsenenbildung im Ev. Kirchenkreis Siegen Haus der Kirche
Telefon 0271/5004275

Preis
€ 30,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
wechselnde Orte