Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Pilgern im Pott - komm zur Ruhr ...
Vom Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel bis zum Kemnader Stausee und der Dorfkirche

 

Inhalte der
Veranstaltung

Manchmal ist alles zu hektisch, zu laut, zu viel. Um im Alltag nicht aus den Augen zu verlieren, was uns wirklich wichtig ist, nehmen wir uns einen Tag Zeit - für Ruhe an der Ruhr.

Wir treffen uns am Zisterzienserkloster in Bochum-Stiepel, lassen in der Klosterkirche den Alltag für eine Weile hinter uns und gehen gemeinsam los: hinunter zum Kemnader Stausee. Wir folgen der Ruhr eine Weile, machen Pause an ihrem Ufer und besuchen dann die über 1000 Jahre alte Dorfkirche mit ihren historischen Wandmalereien. Von dort aus geht es zurück zum Kloster.

Wir gehen gemeinsam - jeder mit seinen Gedanken, seinen Anliegen - und werden immer wieder innehalten, um einen besonderen Ort zu sehen, Pilgerneinen inspirierenden Text zu hören oder uns auszutauschen. Die Strecke an der Ruhr entlang gehen wir im Schweigen.

Der Weg ist ca. 15 km lang und enthält einen längeren Anstieg, für den ein wenig Kondition erforderlich ist.

Leitung:
Rike Michel
(Pilgerbegleiterin)

Dr. Maren Großbröhmer
(Studienleiterin)

Sa 19.09.2020
10.00 - 17.00 Uhr

Treffpunkt:
Parkplatz am Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel
Am Varenholt 9
44797 Bochum

15,00 € (Kursgebühr) Selbstverpflegung

Ansprechpartnerin:
Rike Michel
0231 5409-15

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Dr. Maren Großbröhmer

Kursleitung
Frau Dr. Maren Großbröhmer

Referent / Referentin
Frau Rike Michel

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Tagesveranstaltung mit Verpflegung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
19. September 2020
10:00 - 17:00

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V.
Telefon 0231/540910

Preis
€ 15,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
verschiedene Orte