Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Steine erzählen - Münster
Die Täufer im Umfeld früher reformatorischer Bewegungen

Religion und Lebensgestaltung

Inhalte der
Veranstaltung

Eine kulturgeschichtliche Einordnung der Stadt als Schauplatz der Täuferbewegung, des westfälischen Friedens und akturell der inszwischen international beachteten Skulptura geschieht durch Einführungen aus eigenen Reihen. Kern der Fahrt ist indes eine Stadtführung zum Thema "Die Täufer im Umfeld früher reformatorischer Bewegungen" durch den Fachmann Dr. Ralf Klötzer, bei der an Orginalschauplätzen ein moderner und differenzierter Blick auf dieses dramatische Kapitel münsteraner Geschicthe geworfen wird. Am Ende des Tages ist ein Besuch der St. Ludgerikirche, der ältesten Pfarrkirche im Innstadtbereich mit Singen geistlicher Lieder geplant.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Martin Jäger-Degenhard

Referent / Referentin
N.N.

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Tagesveranstaltung mit Verpflegung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
29. Juni 2019
07:00 - 20:00

Veranstalter
KK Lübbecke
Telefon 05741/2700300

Preis
- kostenlos -

Anmelden
Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Münster