Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Tagesexkursion zum Altenberger Dom

Religion und Lebensgestaltung

Inhalte der
Veranstaltung

Warum eine Tagesexkursion zum Altenberger Dom? Kurz zur Geschichte des Doms: Der Altenberger Dom ist die Kirche der ehemaligen Zisterzienser-Abtei Altenberg (1133-1803) und heute Pfarrkirche der Kath. Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt, Altenberg. Die Kirche wurde nach französischen Vorbildern 1259-1379 als turmlose Querschiff-Basilika mit Chorumgang und Kapellenkranz erbaut. Seit 1857 wird der Altenberger Dom auf Anordnung des preußischen Königs simultan durch evangelische Christen mitbenutzt. Umfangreiche Renovierungsarbeiten am Dom wurden im Jahre 2006 abgeschlossen. Die Besonderheit liegt also darin, dass der Dom für evangelische und katholische Gottesdienste genutzt wird. Wie geht das bzw. wie sieht dies aus? Die Teilnehmer sollen die Geschichte des Altenberger Doms erfahren und vor Ort live erleben und entdecken können. In Gesprächen erfahren wir, wie in der Praxis die Kirche für evangelische und katholische Gottesdienste genutzt wird. Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund der begrenzen Platzzahl zwingend erforderlich.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Frau Katrin Köster *

Kursleitung
Herr Wolfram Schleifenbaum

Referent / Referentin
Führer im Altenberger Dom Altenberger Dom

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Studienfahrt ohne Übernachtung

Zielgruppe/n:
Männer

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
18. Juni 2020
13:00 - 18:00

Veranstalter
Ev. Bildungswerk Dortmund
Telefon 0231/8494401

Preis
€ 80,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Ev. Gemeindehaus Kirchhörde
Wunnenbergstr. 1
44229 Dortmund