Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

Manchmal sucht sich das Leben harte Wege - Lesung mit Autorin Katharina Afflerbach

Religion und Lebensgestaltung

Inhalte der
Veranstaltung

Katharina Afflerbach bringt ein Thema ins Gespräch, das uns alle betrifft: Schicksalsschläge. Ihre Tragik liegt im völlig unvorbereiteten Hereinbrechen und in der schieren Unmöglichkeit zu begreifen, was gerade passiert. Manchmal kennen wir Geschichten aus dem Verwandten- oder Freundeskreis, von Arbeitskolleg:innen oder Nachbar:innen. Und trotzdem wissen wir oft wenig von den Betroffenen. Es sei denn, wir erleben selbst einen solchen Schicksalsschlag.
Das möchte die zweifache SPIEGEL-Bestsellerautorin mit ihrem Buch "Manchmal sucht sich das Leben harte Wege" ändern. Das Buch ist inspiriert von Afflerbachs eigener Suche nach neuem Lebensmut, nachdem ihr 35-jähriger Bruder überfahren worden war. Sie führte Gespräche mit 13 Menschen aus ihrem Umfeld und erfuhr, wie es ihnen gelang, nach einem tragischen Schicksalsschlag ihre Segel wieder neu zu setzen.
"Katharina Afflerbach hat zwei große Gaben: Sie kann sich einfühlen. Und sie kann schreiben. So tieftraurig ihr Buch ist - so sehr ist es auch ein Plädoyer, dieses verflixte Leben unbeirrbar zu lieben. Vielleicht etwas bewusster, mit etwas mehr Mitgefühl als bisher", schreibt Nina Poelchau für den Stern.

Die Evangelische Erwachsenenbildung Ennepe-Ruhr lädt, in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Schwelm, herzlich zur Lesung mit anschließendem Austausch und damit zu einem Abend der leisen und gefühlvollen Töne ein, der berührt und Zuversicht schenkt, gerade in besonderen Zeiten. Zwischen den Lesepassagen singt Katharina Afflerbach, einfach und klar a cappella, um dem Gehörten Raum zu geben.
Methoden: Lesung, Vortrag und Diskussion
Der Eintritt ist frei.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Herr Matthias Kriese

Kursleitung
Pfarrerin Mirjam Vogel

Referent / Referentin
Katharina Afflerbach

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
18. April 2024
19:00 - 21:00

Veranstalter
KK Schwelm
Telefon 02336/400347

Preis
- kostenlos -

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Christuskirche
Kirchplatz 7
58332 Schwelm