Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich willkommen!

DER HARZ: KLÖSTER, NATURWUNDER UND BERÜHMTE FRAUEN
Studienfahrt für Frauen

Religion und Lebensgestaltung

Inhalte der
Veranstaltung

Die Teilnehmerinnen lernen das nördliche Harz-Vorland als eine reiche und vielseitige Natur- und Kulturlandschaft kennen. Zeiten für persönliche Meditation lassen Raum, die Erlebnisse nachklingen zu lassen und zu vertiefen.
Voraussichtliches Programm:
1. Tag: Drübeck: Anreise, Kostümführung im Kloster Drübeck, Atem- und Gehmeditation
2. Tag: Quedlinburg: Thematische Einführung Bedeutung der Quedlinburger Stiftsdamen und zur Krypta der Schloßkirche Quedlinburg: Biblische Geschichte von "Susanne im Bad" , Führung Schloßkirche und Domschatz, Dorothea v. Erxleben - Kostümführung über das Leben der ersten deutschen Ärztin
3. Tag: Blankenburg: Thematische Einführung, Geführte Wanderung: Burg und Festung Regenstein (mit Besichtigung), Sandhöhlen, Regensteinmühle, Atem- und Gehmeditation Drübeck
4. Tag: Ilsenburg: Thematische Einführung: Geschichte des Ortes und des Klosters, Sagen von der Prinzessin Ilse
Kloster Ilsenburg mit Führung, geführte Wanderung durch das Ilsetal zu den Ilsefällen
Leitung: Pfrn. Annette Kleine
Kosten sind im Gemeindebüro nachzufragen.
Anmeldung; Ev. Gemeindebüro Ummeln, Tel. 0521-48308.

Max. 10 Teilnehmerinnen

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Sylvia Henselmeyer

Kursleitung
Frau Pfr'n Annette Kleine

Referent / Referentin
Frau Pfr'n Annette Kleine

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Studienreise mit Übernachtung

Zielgruppe/n:
Frauen

Sachbereich/e:
Religion und Lebensgestaltung

Datum
12.-15. Juni 2020
07:00 - 21:00

Veranstalter
KK Gütersloh
Telefon 05241/234850

Preis
auf Anfrage

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Drübeck, Quedlinburg, Blankenburg, Ilsenburg