Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

"Rossininissimo" - Oper a la carte
Über der italienischen Komponisten Gioachino Rossini

 

Inhalte der
Veranstaltung

Kennen Sie eine Oper von Rossini? Ja? Dann kennen Sie alle!
Rossini selbst hat das über sich gesagt, aber Rossini irrt! Mit Rossini verbindet man in der Regel das Heitere, Leichte, Schnelle, so wie es an seinem Meisterwerk, dem Barbier, ablesbar ist. Dennoch gehört nur ein Drittel seines Opernschaffens zum komischen Musiktheater, der Rest ist tragische Oper. Moses, Otello, Die Belagerung von Korinth, Semiramis - alles ernste Themen mit einer ganz individuellen, nicht austauschbaren Musik. In den ernsten Opern geht es vor allem um freiheitliche Ideen, sei es Befreiung der Israeliten von der Willkür des Pharao, oder das Aufbegehren der Schweizer unter Wilhelm Tell. In dieser Rebellion Tells, von Rossini bewegend in Musik gesetzt, fand sich das italienische Volk in Zeiten der Erhebung gegen die Habsburger wieder. Und nicht zuletzt kündigt sich in den langen Szenen der Semiramis auch schon Wagners "unendliche Melodie" an. Sabine Sonntags Vortrag geht es um das Typische in Rossinis Musik, wie auch um die enormen Anforderungen, die Rossini-Partituren für Sänger darstellen.
In Kooperation mit der deutsch-italienische Gesellschaft CICUIT Bochum.

Leitung /
Referent_in

Verantwortlicher Mitarbeiter / Verantwortliche Mitarbeiterin
Arno Lohmann

Referent / Referentin
Prof. Dr. Sabine Sonntag

Weitere Infos /
Downloads

Veranstaltungsart:
Einzelveranstaltung

Zielgruppe/n:
Allgemein an Weiterbildung Interessierte

Sachbereich/e:
Kultur und Gesundheit

Datum
29. Oktober 2019
19:30 - 21:45

Veranstalter
Ev. Erwachsenenbildung KK Bochum
Telefon 0234/962904662

Preis
€ 5,00

Angebot teilen:bei Facebookper E-Mail
Veranstaltungsort
Haus der Kirche
Westring 26c
44787 Bochum