Deutschlands größtes evangelisches Erwachsenenbildungswerk mit zahlreichen Angeboten heißt Sie herzlich Willkommen!

Beratung & Supervision

Organisationsentwicklung und -beratung

Wir sind Teil eines Netzwerks von qualifizierten Berater/innen und Trainer/innen im Bereich von Organisationsentwicklung sowie Fort- und Weiterbildung.

Mit einem differenzierten Angebot beraten wir Fach- und Führungskräfte, Teams und Organisationen in kirchlichen, diakonischen und sozialen Handlungsfeldern im Blick auf

  • Entwicklungs- und Umstrukturierungsprozesse in Organisationen
  • Entwicklung der Organisationskultur
  • Maßnahmen zur Personalentwicklung
  • die Qualitätsverbesserung der Arbeit
  • Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit
  • die Erweiterung personaler Handlungskompetenzen z. B. in den Bereichen

    • Führen und Leiten
    • Kommunikation und Moderation
    • Konfliktmanagement
    • Werteklärung
    • Zeitmanagement

Beratungssettings und -methoden werden dabei auf die spezifischen Bedarfe unserer Auftraggeber abgestimmt.

Supervision

Mitarbeitenden und Führungskräften in der Ev. Erwachsenen- und Familienbildung sowie in anderen kirchlichen, diakonischen und sozialen Handlungsfeldern bieten wir außerdem die Möglichkeit zur Supervision.
Dabei besteht die Möglichkeit zur Einzel-, Team- und Gruppensupervision.

Supervision arbeitet an Fragen, Problemen, Konflikten und Fallbeispielen aus dem beruflichen Alltag.

Supervision dient der Rollenklärung der Supervisand/innen im Spannungsfeld von Profession, beruflicher Aufgabe und Organisation.

Supervision fördert – als selbstreflexiv arbeitendes Verfahren – die Einsicht in den Zusammenhang zwischen Person und individueller Rollengestaltung.

Supervision ermöglicht personenzentriertes Lernen zur Erweiterung beruflicher Handlungs- und Problemlösungskompetenz.

Eingesetzt werden dabei unterschiedliche wahrnehmungs- und tiefenpsychologische sowie kommunikationswissenschaftlich und systemisch orientierte Methoden.

In der supervisorischen Arbeit orientieren wir uns am Supervisionsverständnis und an den Standards der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv).

Coaching

Alternativ zur Supervision besteht für Fach- und Führungskräfte aus kirchlichen, diakonischen und sozialen Handlungsfeldern auch die Möglichkeit zum Coaching.

Coaching ist ein ziel- und lösungsorientiertes Beratungsangebot zur Begleitung, Reflexion und Unterstützung des beruflichen Handelns.

Durch Coaching werden die Selbstwahrnehmung und das Erkennen von Handlungsspielräumen gefördert. Potentiale zur Erweiterung der eigenen Leistungsfähigkeit werden freigesetzt.

Coaching unterstützt dabei, die Wahrnehmung beruflicher Aufgaben – insbesondere auch von Veränderungsprozessen – zielgerichtet und aktiv zu gestalten.

Wir bieten Coaching für Einzelpersonen, Teams und Gruppen an.

Ihr Ansprechpartner

Uwe Optenhövel
Verwaltung (Seminarorganisation,
Integrationskurse, Berufsbezogene Sprachförderung, Öffentlichkeitsarbeit)

Telefon: 0231/5409-42
E-Mail an U. Optenhövel